Die Flüchtlingshilfe Senden ist ein eingetragener Verein, der die Lebenssituation der in Senden wohnenden Flüchtlinge verbessern und ihre Integration unterstützen möchte.

Wir begleiten neu ankommende Flüchtlinge, sich im Alltag zurecht zu finden. Dazu gehören Angebote für Kindergarten- und Schulkinder ebenso wie Sprachkurse für Erwachsene oder Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen, Einkaufen etc. Wir sammeln Geldspenden und helfen unseren neuen Nachbarn, sich in das gesellschaftliche Leben hier zu integrieren.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen!


Das Neuste

Menschen in Senden

In den Westfälischen Nachrichten, Ausgabe v. 20.10.2018, erschien folgender Artikel: ...
Weiterlesen …

“Menschen in Senden”

In den Westfälischen Nachrichten, Ausgabe vom 29.09.2018, erschien im Rahmen der Reihe "Menschen in Senden" ein interessanter Artikel über Tesfaye Ogbaselasse: ...
Weiterlesen …

WN-Serie “Menschen in Senden”

In der Westfälischen Nachrichten, Ausgabe vom 15.09.2018, wurde ein weiteres Portrait, diesmal von Frau Kathera Savari, veröffentlicht ...
Weiterlesen …